Was ist Poker und wie wird es gespielt?

16.49K views一般
0

Wenn Sie verlieren, müssen Sie Ihre Wette mit den Mitteln bezahlen, die Sie gehalten haben. Ich kann wegen fehlender Mittel nicht anrufen. Der Gewinner geht auf die nächste Hand und den Topf, der jetzt zwischen allen Spielern im Spiel geteilt wird. Das Spiel geht weiter, bis ein Spieler dreimal gewinnt (es gibt keine Bindungen), aus der Tasche zahlt (er ist nicht in der Lage, seine Wetten zu decken), oder.

Dies nennt man ein Profi und ist nicht die Norm. Wenn Sie über das Ergebnis der Hand richtig sind, gewinnen Sie. Viertens, du kontrollierst deine Konzentration. Es ist eine Kraft, die an positive Gedanken angezogen wird. Wenn Sie also über positive Dinge nachdenken, dann wird Ihre Konzentration zunehmen, und wenn Sie über negative Dinge nachdenken, dann wird Ihre Konzentration abnehmen. Konzentration ist wie Energie. Die wichtigsten Dinge zu wissen sind, wann zu wetten und wann zu fällen.

Sie sollten auch mit dem Spiel vertraut sein, das Sie spielen. Ein guter Pokerspieler wird in der Lage sein, sein Poker-Wissen und seine Strategie zu nutzen, um den Dealer und die anderen Spieler zu schlagen. Die meisten Pokerspiele haben verschiedene Wettregeln. Sie sollten diese Regeln immer kennen, bevor www.donaukurier.de das Spiel beginnt. Sie können die Regeln in einem Buch oder im Internet finden. Wenn du keine Geduld lernst, dann wirst du ein durchschnittlicher Pokerspieler sein. Wenn Sie Geduld lernen, dann werden Sie ein gewinnender Pokerspieler sein.

Geduld ist eine sehr wichtige Sache zu meistern. Wenn Sie ein gewinnender Pokerspieler sein wollen, müssen Sie die Kunst der Geduld beherrschen. Damals war es 4PM, also wollte ich nicht mehr spielen, also beschloss ich, es einen Tag zu nennen. Das ist genau das, was ich gemacht habe. Ich habe 6 volle Tische gespielt, ich denke, ich habe 1 oder 2 Hände an einem Punkt verpasst. Am nächsten Tag war die gleiche Geschichte.

Ich habe die restlichen 12 Stunden der Woche jeden Tag ununterbrochen gespielt. Mein Ziel war es, sechs Sitzungen in einer Reihe zu spielen, ohne zu viel zu spielen. Ich hatte 2K weniger als am Tag zuvor und als ich sie fragte, ob sie ihr Maximum erreicht hatten, sagten sie mir Kein Problem, wir können wieder rollen, kommen Sie einfach morgen Morgen wieder. Spieler C erhebt eine sehr kleine Menge und Sie entscheiden sich, es mit Ihrem ganzen Stapel von Chips zu nennen.

Wenn du also AA hältst, gibt es nur vier mögliche Dinge, die passieren können: Spieler A hebt die Hälfte ihres Stacks und du fällst. Wenn Sie unerfahren sind, ist es wirklich verlockend, groß zu spielen mit der Absicht, mutig zu sein und eine lockere Hand zu spielen.

Asked question